Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Bewerbung Landesgartenschau 2020

251 Letter Of Intent zur Unterstützung der Landesgartenschau 2020 unter dem Motto �Emscherland 2020 – Wasser.Wege.Wandel.“ Der Jungunternehmer-Stammtisch Recklinghausen (JUST) steht für Kooperation und fördert den Netzwerkgedanken seit 2008. Daher begrüßen und unterstützen wir die Bewerbung der Emschergenossenschaft mit den vier Partnerstädten Castrop-Rauxel, Herne, Herten und Recklinghausen um die Ausrichtung der Landesgartenschau 2020 ausdrücklich. Die Landesgartenschau (LGS) und das Land Nordrhein-Westfalen sind seit den 1970er- Jahren eng miteinander verbunden. Speziell das Ruhrgebiet mit seinen Wald- und Landwirtschaftsflächen sowie Grün- und Parkanlagen ist das grüne Herz Nordrhein- Westfalens. Die Landesgartenschau 2020 verspricht eine hohe Strahlkraft für die gesamte Region und bietet neben den ökologischen Aspekten auch hervorragende Vermarktungspotenziale. Der fortlaufende Strukturwandel manifestiert sich u. a. im Emscher-Umbau und dem dahinterstehenden Renaturierungsgedanken. Er eignet sich damit bestens als Leuchtturmprojekt einer LGS. Der JUST mit seinen über 70 Mitgliedsunternehmen ist bereit die Bewerbung mit seinem Netzwerk und Know-how zu unterstützen und die Vernetzung der Partner in der Region zu fördern. Von einem finanziellen Engagement muss der JUST allerdings leider absehen. Wir möchten das Thema �Landesgartenschau 2020“ in den folgenden Wochen auch in unseren Veranstaltungen und Unternehmertreffen anhand von Vorträgen und Keynotes in den Fokus rücken, um ein begeisterndes und nachhaltiges Klima in der Bevölkerung sowie in der Unternehmerschaft für �Emscherland 2020 – Wasser.Wege.Wandel.“ zu initiieren. Recklinghausen, den 23. August 2015 1. Vorsitzender Thorsten Schlautmann

Seitenübersicht